SD-WAN News

Veröffentlicht am

Was ist SD-WAN?

Software-Defined Wide Area Networking (SD-WAN) ist eine revolutionäre Methode zur Vereinfachung der Vernetzung von Zweigstellen und zur Gewährleistung einer optimalen Anwendungsleistung durch den Einsatz einer zentral gesteuerten und verwalteten WAN-Virtualisierung. Im Gegensatz zu herkömmlichen WANs bietet SD-WAN eine erhöhte Netzwerkagilität und Kostenreduzierung.

Virtualisierung

Auf die gleiche Weise, wie bei der Server-Virtualisierung die zugrunde liegende physische Hardware von den logischen virtuellen Servern abstrahiert wird, die auf ihr laufen, kann bei der WAN-Virtualisierung eine logische WAN-Verbindung (entweder zum Internet oder zwischen Zweigstellen) mehrere zugrunde liegende Konnektivitätstechnologien (wie xDSL, MPLS, Mobilfunk und Glasfaser) gleichzeitig nutzen, aber diese Konnektivität wird den Benutzern und Anwendungen als eine einzige direkte Verbindung zum Internet oder eine sichere Verbindung von Standort zu Standort präsentiert.

Intelligenz

SD-WAN-fähige Netzwerke sind in der Lage, den Zustand und die Qualität des WAN zu überwachen und diese Messungen dann zu nutzen, um intelligente Entscheidungen über den Verkehrsfluss von Anwendungen zu treffen. Diese Anordnung hat mehrere entscheidende Vorteile:
– Echtzeitdienste wie VoIP und Video können über die Verbindung mit der geringsten Latenz gesendet werden.
– Intelligentes Failover und aktiv/aktiv-Konfigurationen können verwendet werden, um die Zuverlässigkeit auch bei Ausfall einer WAN-Verbindung zu gewährleisten.
– WAN-Konnektivität kann je nach Bedarf hinzugefügt werden, um Agilität zu gewährleisten.
– Das Beste daran ist, dass nach der Konfiguration der gesamte Datenverkehr automatisch durch die softwaredefinierten Regeln verwaltet wird, die auf dem Gerät festgelegt sind – es ist keine menschliche Interaktion erforderlich.

Zentrales Management und Monitoring

Komplexe VPN-Konfigurationen, die Tausende von Zweigstellen sicher miteinander verbinden (unter Verwendung der an jedem Standort verfügbaren Konnektivität), können automatisch erstellt und bereitgestellt werden, wobei die zentrale WAN-Überwachung und Benachrichtigungen einen Echtzeit-Überblick über den Zustand des WAN und die Verfügbarkeit der Zweigstellen weltweit bieten.

SD-WAN mit Peplink


Im Laufe der Jahre hat Peplink eine leistungsstarke Kombination von Produkten und Technologien entwickelt, die Ihnen beim Aufbau von SD-WAN-Netzwerken mit unzerbrechlicher Verbindungsstabilität, unübertroffener Einsatzflexibilität und intuitiver Benutzerfreundlichkeit helfen können. Sprechen Sie uns an und lassen Sie sich beraten!